HomepagesA F V DG F LGFL JuniorsFrauenFlagfootballTrainerCheerleadingGF Partners
Cheerleader Vereinigung Deutschland
 
Menü

World DanceSport Federation WDSF
Assoziiertes Mitglied der WDSF
World DanceSport Federation

International Federation of Cheerleading IFC
Mitglied der IFC
www.ifc-hdqrs.org

European Cheerleading Association ECA
Mitglied der ECA
www.ecacheer.org

Vereinssuche
Mitglieder


Feedback

News 2005
News 2005
 Cheerleader mit Spitzenleistungen (2005-12-18)
Draussen vor der August-Schärtner Halle in Hanau deckte am Samstag der Schnee langsam die Landschaft mit einem weißen Laken zu. Drinnen war die Stimmung am Brodeln. Über 30 Teams aus Hessen und Thüringen kämpften in ihren Kategorien um die Landes-Meisterschaft und die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft. Und das sehr erfolgreich.
 AFVD Geschäftsstelle 23.12.05-01.01.06 geschlossen (2005-12-17)
Die AFVD Geschäftsstelle ist vom 23.12.2005 bis zum 01.01.2006 geschlossen. In dieser Zeit ist das Haus des Deutschen Sports in Frankfurt am Main für den allgemeinen Publikumsverkehr nicht geöffnet. AFVD Geschäftsstelle
 AFVD begrüsst DSB und NOK Fusion (2005-12-12)
Der AFV Deutschland begrüsst die Fusion von Deutschem Sportbund und Nationalem Olympischem Kommittee. AFVD Präsident Robert Huber und AFVD Vizepräsident Thomas Meyer nahmen am 10.12.05 am ausserordentlichen Sportbundtag des DSB in Köln teil und stimmten für die Fusion. "Der Deutsche Sport wird von der Straffung der Strukturen profitieren.
 American Football Verband Sachsen gegründet (2005-12-12)
Mit neuem Selbstbewusstsein große Aufgaben angehen Die Sportart American Football ist in Sachsen auf eine neue Grundlage gestellt worden. In Dresden wurde dazu der American Football Verband Sachsen e.V. (AFVS) gegründet.
 Deutscher Olympischer Sportbund beschlossen (2005-12-11)
Die Fusion zwischen dem Nationalen Olympischen Komitee (NOK) für Deutschland und dem Deutschen Sportbund (DSB) zu einer neuen Dachorganisation des deutschen Sports ist beschlossene Sache. Meldung der DSB Presse: Fusion zwischen NOK und DSB beschlossene Sache – DSB-Bundestag stimmte zu [10-12-05] Am Samstag, 10.
 Vorverkauf läuft! (2005-12-04)
In den ersten 36 Stunden konnten bereits über 1250 Karten für die 14. Hessischen & 5. Thüringer Cheerleadermeisterschaften am 17. Dezember in Hanau verkauft werden. Die Cheerleadermeisterschaft werden in der August-Schärttner-Halle in Hanau stattfinden. Es werden ca. 550 Sportler / 37 Teams um die Krone in 12 Wettkampfklassen kämpfen.
 AFVD jetzt mit 24.004 Mitgliedern (2005-11-26)
Zuwachs um 7,09% Der American Football Verband Deutschland e. V. hat zum 01.01.2005 die Marke von 24.000 Mitgliedern übersprungen. Ausweislich der Mitgliederstatistik des Deutschen Sportbundes, die dieser im Rahmen der DSB Hauptausschussitzung vom 26.11.05 in Frankfurt am Main vorstellte, zählt der AFVD exakt 24.004 Einzelmitglieder, 1.
 AFVD Präsident Robert Huber trifft Japans Kabinettssekretär Shinzo Abe (2005-11-14)
AFVD Präsident Robert Huber traf am 05. November 2005 zusammen mit ICF Präsident Setsuo Nakamura mit Japans neuernanntem Kabinettssekretär Shinzo Abe zusammen.
 Deutschland bei Cheer WM Vierter und Siebter (2005-11-08)
Die deutschen Squads belegten bei der 3. ICF-Cheerleading-Worldchampionship in Tokio am 05./06.11.2005 im Cheer-Dance den siebten und im Cheer-Mixed den vierten Platz. Medallienränge: Cheer All Female 1. Japan (502.0) 2. Finland (421.5) 3. Chinese Taipei (396.5) Cheer Mixed 1. Chinese Taipei (495.5) 2. Japan (469.5) 3.
 Deutsche Cheerleader Jugendmeisterschaft am 19.03.06 in Bochum (2005-10-15)
Die Deutsche Cheerleader Jugendmeisterschaft findet am 19. März 2006 im RuhrCongress Bochum, Stadionring 20, statt. Die Ausrichter sind die Bochum Cadets.
 Meldeschluss Hessische Cheerleadermeisterschaft (2005-10-13)
Erinnerung: Der Meldeschluss für die Hessische Cheerleadermeisterschaft ist der 15. Oktober!!! Bitte unbedingt beachten! Nähere Details auf der Homepage www.afvh.de unter News.
 Homepage für Cheermeisterschaften ist online (2005-10-12)
Unter der Adresse www.htcm.info findet man alle Informationen rund um die 14. Hessischen & 5 Thüringer Cheerleadermeisterschaften. Am 17. Dezember treten die Cheerleaderteams in der Hanauer August-Schärntner Halle an. Mehr als 30 verschiedene Squads werden erwartet.
 Neue Formulare online! (2005-10-12)
Die Meldelisten und Programmablaufbögen für die Landesmeisterschaften 2005 sind nun als Word-Dokument im Archiv unter dem Menüunterpunkt Downloads zu finden.
 Deutsche Cheerleader Meisterschaft 2006 am 04.03.06 wieder in Riesa (2005-09-30)
Am 4. März 2006 ist es wieder so weit. Die 16. Deutschen Cheerleader Meisterschaften 2006 finden in Riesa statt. Veranstaltungsort ist damit erneut eine der modernsten Veranstaltungshallen Deutschlands, die erdgas arena.
 Ausschreibung 14. Hessische und 5. Thüringer Cheerleadermeisterschaft (2005-09-17)
Ausschreibung 14. Hessische Cheerleadermeisterschaft/ 5. Thüringer Cheerleadermeisterschaften Die 14. Hessische Cheerleadermeisterschaft und 5. Thüringer Cheerleadermeisterschaft findet am Samstag, den 17. Dezember 2005 in der August-Schärttner-Halle in Hanau statt. Ausrichter sind der AFV Obetshausen Blizzards e. V.
 250 Cheerleader beim Formel 1 Rennen am Hockenheimring (2005-08-03)
Beim großen Preis von Deutschland auf dem Hockenheimring an 24.07.05 heizten 250 Cheerleader aus ganz Deutschland den Fans und Fahrern mächtig ein. Gestern ZDF Fernsehgarten und heute Hockenheimring, dass haben sich die Veranstalter des großen Preises von Deutschland gedacht, und nach dem grandiosen Fernsehgartenauftritt kurzerhand angerufen.
 NRW-Spirit bei den Worldgames 2005 (2005-07-20)
Acht NRW-Cheerleader-Teams beim zweitgrößten Welt-Sportereignis dabei. Die World Games - die Olympiade der nicht-olympischen Sportarten und ein multi-nationales Sportereignis mit Tausenden von Athleten. In diesem Jahr erstmalig mit dabei: American Football, präsentiert von Australien, Schweden, Frankreich und Deutschland.
 American Football goes World Games! (2005-07-08)
Aktionskarten für American Football Vereine Am 17. Juli 2005 finden die Finalspiele des American Football Turniers bei den World Games 2005 in Duisburg in der MSV Arean statt. Auch die Vereine und Aktiven im AFV Deutschland e. V.
 Aufruf zum Besuch der World Games 2005 (2005-07-08)
Brief des AFV D Präsidenten Robert Huber an alle Football Fans Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde des American Football-Sports, am 15.07. und 17.07.05 steht in Duisburg das American Football Turnier im Rahmen der World Games bevor.
 Cheermeisterschaften in Hanau (2005-06-29)
Die 14. Hessischen und 5. Thüringer Cheerleadingmeisterschaften werden am 17. Dezember 2005 in Hanau ausgetragen. Den Zuschlag des AFV Hessen erhielten die Obertshausen Blizzards, die zusammen mit Cheer Power Hanau diese Meisterschaften veranstalten werden. Als Veranstaltungsort wurde die August-Schärttner-Halle in Hanau gebucht.
 Bundescheerleaderausschuss trifft Personalentscheidungen (2005-06-02)
Britt Marks neue stellvertretende Vorsitzende der Cheerleader Vereinigung Deutschlands (CVD) Am Sonntag, den 01. Mai 2005 trat mit dem Bundescheerleaderausschuss in einer ordentlichen Sitzung das oberste Gremium der Cheerleader Vereinigung Deutschlands (CVD) zwischen den Bundescheerleadertagen zusammen.
 Über 500 Cheerleader lassen den ZDF Fernsehgarten beben (2005-06-02)
Bim ersten Fernsehgarten in der Saison 2005 des Zweiten Deutschen Fernsehens am 22. Mai 2005 in Mainz haben über 500 Cheerleader aus allen Landesverbänden der Cheerleader Vereinigung Deutschlands (CVD)den ZDF Fernsehgarten beben lassen. Im Programm waren ursprünglich neben einer Pyramidenkette noch ein Tanz mit freier Choreografie vorgesehen.
 Ausschreibung Deutsche Cheerleader Jugend Meisterschaft (2005-05-18)
Der AFV Deutschland e. V. schreibt die Deutsche Cheerleader Jugendmeisterschaft zur Ausrichtung aus. Termin: 18./19.03.2006 Ausweichtermin: 25./26.03.2006 Bewerben können sich Landesverbände, Vereine, Vermarktungsgesellschaften und Sport-Eventagenturen. Bewerbungsschluss: 31.
 Landesmeisterschaft Schleswig-Holstein (2005-04-17)
Landesmeisterschaft 2005 an 27. November in der Flensburger Fördehalle Die Landesmeisterschaft im Cheerleading der Verbände Hamburg und Schleswig- Holstein findet 2005 in Flensburg statt. Die Fördehalle in Flensburg wird Ort dieses Events werden. In der Vergangenheit war die Fördehalle schon 1992 Austragungsort der Deutschen Meisterschaft.
 Anja Westermann wurde in den Sprecherausschuss der CVD berufen (2005-04-12)
Am 30.1. hat der Bundes-Cheerleadertag in Frankfurt am Main die hessische Cheerleaderbeauftragte Anja Westermann aus Kassel Sprecherin für Trainerausbildung gewählt. Anja Westermann begann 1992 ihre ehrenamtliche Tätigkeit in der American Football Abteilung der Kassel Guardians, entdeckte aber schnell ihre Liebe zum Cheerleading.
Weitere Meldungen 2005
2005-04-12Deutsche Cheerleader Jugendmeisterschaft in Marburg ein voller Erfolg
2005-04-109. Deutsche Cheerleader Jugend Meisterschaft in Marburg
2005-04-059. Deutsche Cheerleader Jugend Meisterschaft am 09.04.2005 erneut in Marburg
2005-03-225. C-Trainerausbildung fürs Cheerleading
2005-03-21Ergebnisse der 15. Deutschen Cheerleading Meisterschaft
2005-03-17Deutsche Cheerleader Meisterschaft in Riesa steht bevor
2005-03-05Robert Huber als AFVD Präsident bestätigt
2005-02-25Neuer Mitgliederrekord: 22.414 Mitglieder im AFVD
2005-02-23Heike Haslbeck neue Vorsitzende der CVD
2005-02-02Ausrichter für Cheermeisterschaften gesucht
2005-01-31Startreihenfolgen ausgelost!
Termine
11.06. - 12.06.
WDSF General Assembly
Singapur
01.07. - 02.07.
ECA European Cheerleading Championships
Zagreb/ Croatia
16.09. - 17.09.
Juryschulung CVD (Anfänger)
Frankfurt am Main
16.09. - 17.09.
Juryschulung CVD (Fortgeschrittene)
Frankfurt am Main
20.09. - 24.09.
B-Trainer Cheerleading (Abschnitt 1)
Frankfurt am Main
07.10.
German Bowl XXXIX
Berlin
14.10. - 15.10.
Verbandsrat Deutscher Tanzsportverband
Frankfurt am Main
11.11. - 12.11.
IFC Cheerleading World Championships
Takasaki City/ Japan
Weitere Termine



Jugendländerturnier 2005: Berlin - Hamburg

Frankfurt Family - Obertshausen Blizzards

WWC 2010: Deutschland - Finnland