HomepagesA F V DG F LGFL JuniorsFrauenFlagfootballTrainerCheerleadingGF Partners
Cheerleader Vereinigung Deutschland
 
Menü

World DanceSport Federation WDSF
Assoziiertes Mitglied der WDSF
World DanceSport Federation

International Federation of Cheerleading IFC
Mitglied der IFC
www.ifc-hdqrs.org

European Cheerleading Association ECA
Mitglied der ECA
www.ecacheer.org

Vereinssuche
Mitglieder


Feedback

News Meldung
Drucken Top Mitteilung von AFVD vom 25.05.2012

AFVD Präsident Robert Huber bei SportAccord in Quebec

(AFVD/ DOSB Presse) Der Weltverband der Sportweltverbände SportAccord veranstaltete vom 22.-25. Mai 2012 in Quebec seine jährliche Convention. Im Rahmen dieses Kongresses fanden die Generalversammlungen der Vereinigungen der Olympischen Sommersport-, Wintersport und Olympisch anerkannten Verbände statt. Auch SportAccord selbst traf sich am 25. Mai 2012 zur Mitgliederversammlung.

Mit dabei auch AFVD Präsident Robert Huber als Vizepräsident der International Federation of Cheerleading, die sich um die Aufnahme als Mitgliedsverband in SportAccord bemüht. Die IFC präsentierte sich vor Ort mit einem Informations- und Messestand und führte zahlreiche Gespräche mit den Delegierten.

Im Rahmen der Konferenz hat das Internationale Olympische Komitee (IOC) am Mittwoch die drei offiziellen Kandidatenstädte für Olympia 2020 bekannt gegeben. Madrid, Istanbul und Tokio konkurrieren um die Ausrichtung der Spiele.

Aus dem Fünfkampf um die Olympischen Spiele 2020 ist ein Dreikampf geworden. Madrid (Spanien), Istanbul (Türkei) und Tokio (Japan) haben den Sprung von einer Applicant City (Bewerberstadt) zur offiziellen Candidate City (Kandidatenstadt) geschafft. Am Mittwoch verkündete das IOC die drei Städte als Teilnehmer für die Finalrunde. Baku (Aserbaidschan) und Doha (Katar) scheiterten dagegen wie vor vier Jahren im Vorentscheid. Diese Entscheidung traf die IOC-Exekutive, der auch DOSB-Präsident Thomas Bach angehört. „Es war die schwierigste Vorauswahl, die wir je zu treffen hatten“, sagte Bach.

Die endgültige Vergabe der Olympischen Spiele 2020 erfolgt am 7. September 2013 in Buenos Aires durch die IOC-Vollversammlung. Bis zum 7. Januar müssen Madrid, Istanbul und Tokio ihr kompletten Bewerbungsunterlagen beim IOC einreichen.

(Quelle AFVD/ DOSB Presse)

Drucken Top Auf Facebook Teilen
Termine
11.06. - 12.06.
WDSF General Assembly
Singapur
01.07. - 02.07.
ECA European Cheerleading Championships
Zagreb/ Croatia
16.09. - 17.09.
Juryschulung CVD (Anfänger)
Frankfurt am Main
16.09. - 17.09.
Juryschulung CVD (Fortgeschrittene)
Frankfurt am Main
20.09. - 24.09.
B-Trainer Cheerleading (Abschnitt 1)
Frankfurt am Main
07.10.
German Bowl XXXIX
Berlin
14.10. - 15.10.
Verbandsrat Deutscher Tanzsportverband
Frankfurt am Main
11.11. - 12.11.
IFC Cheerleading World Championships
Takasaki City/ Japan
Weitere Termine



Hanau Hornets - Königsbrunn Ants

Hanau Hornets - Weinheim Longhorns

German Bowl XXXI: Berlin Adler - Kiel Baltic Hurricanes