HomepagesA F V DG F LGFL JuniorsFrauenFlagfootballTrainerCheerleadingGF Partners
Cheerleader Vereinigung Deutschland
 
Menü

World DanceSport Federation WDSF
Assoziiertes Mitglied der WDSF
World DanceSport Federation

International Federation of Cheerleading IFC
Mitglied der IFC
www.ifc-hdqrs.org

European Cheerleading Association ECA
Mitglied der ECA
www.ecacheer.org

Vereinssuche
Mitglieder


Feedback

News Meldung
Drucken Top Mitteilung von CVD vom 03.10.2012

Deutsche Teilnehmer kehren erfolgreich aus Bangkok/Thailand zurück

Mit zwei herausragenden sechsten Plätzen und einem 9. Platz kehren die deutschen Teilnehmer von den 4. Asian-Thailand Cheerleading Invitationals ATCI 2012 wieder nach Deutschland zurück. Mit ihren Routinen haben sich die Deutschen Teams mitten in der asiatischen Cheerleading Phalanx Respekt platzieren können.

Für die deutschen Teilnehmer war die Einladung zu den 4. ATCI 2012 nach Bangkok/Thailand allemal eine Reise wert. Nach einem überaus freundlichen Empfang und einer mustergültigen Betreuung vor Ort, wurden die deutschen Starter von allen asiatischen Kollegen sofort in ihre Herzen geschlossen. Neben dem eigentlichen Wettkampf mussten sie Interviews, sowie zahlreiche Fototermine wahrnehmen und konnten direkt erfahren: G-E-R-M-A-N-Y ist auch in Thailand ein echtes Markenzeichen geworden.

Alle deutschen Teams konnten sich trotz großer Aufregung am ersten Tag für das Finale am zweiten Tag qualifizieren und erreichten mit zwei 6. Plätzen im Coed Groupstunt und einem Partnerstunt, sowie einem 9. Platz mit dem zweiten Partnerstunt im Finale gute Platzierungen, mitten unter den Top Vereinen aus Thailand, Chinese Taipeh, Singapore, Indonesien, Philippinen und Russland.
„Einen so freundlichen, respektvollen Umgang habe ich noch nicht erfahren, das war ja wirklich umwerfend“ so Isabelle noch vor Ort; „Ich hoffe ich bekomme auch 2013 nochmal die Gelegenheit in dieses wunderschöne Land mit so überaus freundlichen Menschen zu reisen und Deutschland vertreten zu können!“

„Wahnsinn wie respektvoll, aber auch mit ehrlicher Bewunderung mit uns Germans umgegangen wurde. Auch wenn wir zurzeit noch nicht zur absoluten Weltspitze im Cheerleading zählen, haben wir für unsere Programme großen Respekt entgegen gebracht bekommen. Wenn immer wir auftauchten konnten wir „G-E-R-M-A-N-Y“ Rufe hören, Gänsehaut Feeling pur, ich war richtig stolz Deutschland in Bangkok vertreten zu dürfen“ so Paul.
„Auch in Bangkok konnten wir alle davon überzeugen das Deutschland eine Nummer im Cheerleading ist. Am Abschlussbanquet konnten wir unseren Cheerleader Freunden aus Asien auch abseits vom Wettkampf zeigen, wie wenige Deutsche eine ganze Gesellschaft in ihren Bann ziehen können, das wird in meinem Gedächtnis haften bleiben“ stellten Juliane und Sebastian einstimmig fest.

Vielen Dank an alle vom AFVD über die CVD und natürlich der Thailändischen Federation of Cheerleading TFC, die diese Reise für uns ermöglicht haben. Die Tage und den Aufenthalt in Bangkok mit und unter unseren asiatischen Freunden werden wir nicht so schnell vergessen – ขอบคุณมาก ร้องเสียงไชโยกับเรา – ลาก่อน 2013!

Drucken Top Auf Facebook Teilen
Termine
20.09. - 24.09.
B-Trainer Cheerleading (Abschnitt 1)
Frankfurt am Main
07.10.
German Bowl XXXIX
Berlin
14.10. - 15.10.
Verbandsrat Deutscher Tanzsportverband
Frankfurt am Main
11.11. - 12.11.
IFC Cheerleading World Championships
Takasaki City/ Japan
Weitere Termine



Rüsselsheim Razorbacks - Stuttgart Scorpions

Hanau Hornets - Darmstadt Diamonds

Weinheim Longhorns - Hamburg Blue Devils